Dienstag, 29. September 2015

Manchmal kommt es eben anders...

Deshalb möchte ich mich erst einmal mit diesen Bildern 
aus unseren Herbstgärten
auf eine unbestimmte Zeit  von euch verabschieden.



Leider kann ich im Augenblick keine Kommentare bei euch hinterlassen, 
da mein privater Lappi nach einem Update auf das neue Windows am Freitag
inzwischen nur noch einen schwarzen Bildschirm hat und ständig kurz eine Fehlermeldung anzeigt 
und dann wieder alles schwarz wird, 
(selbst Herr Gartenträume bekam ihn nicht mehr ans Laufen) 
und wir ihn deshalb erst einmal zu einem Fachmann bringen müssen.
(Diesen Post schreibe ich gerade ausnahmsweise im Büro.)
-
Aber das ist alles gerade Nebensächlich, ärgerlich und momentan
 auch nicht so wichtig und hat auch noch Zeit...

Leider ist mein Mann unverhofft seit heute im Krankenhaus, 
nachdem er seit Sonntagnachmittag, wie auf Knopfdruck
 an seinem vor Jahren schon operierten Auge plötzlich alles doppelt sah.

Alles ging blitzartig seitdem wir gestern bei verschiedenen Doc's waren 
und heute hat er deshalb am Auge eine kompliziert Operation und ich hoffe , es wird wieder...

...und zu allem Überfluss was passierte, nachdem ich auf dem Rückweg 
und kpl. in Gedanken versunken im Auto die Heimfahrt mit Kijani antrat, 
nachdem ich sein Herrchen im Krankenhaus abgeliefert hatte.
Ich wurde geblitzt 
- i c h - , 
die immer als Beifahrer meckert, wenn der Herr des Hauses wieder mal schneller unterwegs ist.
Dabei wusste ich doch, dass dieser "Starenkasten" schon ewig dort steht und auch bestückt ist...

Mal abwarten, was da jetzt noch kommt,schnief...

Innerhalb von zwei Tagen dieses Chaos...
Ich hab genug, mir reicht's und ich möchte auch nichts unerwartetes mehr!!!!!!!!

Trotzdem hoffe ich auf ein baldiges Wiederlesen/sehen mit euch



Kommentare:

  1. Das ist wirklich ein bisschen viel Pech auf einmal! Ich wünsche dir dass sich ganz schnell alles zum Guten wendet und wir bald wieder von dir lesen werden

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Geblitzt zu werden, ist schon doof, aber das ist das kleinste Übel. Hauptsache dein Mann wird schnell wieder gesund. Kluge Menschen sagen, wenn sie das Geld verlieren: "Danke, dass es nur Geld war". Denn Gesundheit und Leben sind unbezahlbar. Drücke dir die Daumen, dass alles wieder bald in Lot ist.
    Ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Oje, das ist aber wirklich zu viel auf einmal. Gesundheit ist das wichtigste und ich wünsche gute Besserung für deinen Mann. Der Rest lässt sich verschmerzen. Denk dran, am Ende ist alles gut.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Nee ich dachte bei uns ist das Pech gerade zu Hause.
    Ich drücke Euch die Daumen, dass das Auge wieder in Ordnung kommt. Also so gut es geht. Viele herzliche Genesungsgrüße unbekannterweise.
    Alles andere ist nicht so schlimm. Unangenehm, aber nicht so furchtbar.
    LG lykka

    AntwortenLöschen
  5. dass ist zuviel, da wäre ich auch so in Gedanken geblitzt worden!
    Wünsche Dir alles Gute und auch deinem Mann viel Geduld , das kann auch sehr langwierig sein.
    man sagt ja immer alle guten Dinge sind Drei und das wünsche ich Dir auch bei deinem Dreifachen Unglück nun viel Glück.
    Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Christina,

    das tut mir leid, dass momentan soviel negatives auf Dich trifft. Ich hoffe, alles wird bald wieder gut und wünsche vor allem Deinem Mann, dass die OP den gewünschten Erfolg bringt. Alles andere ist bestimmt mit Geld in Ordnung zu bringen.

    Alles Gute und liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christina,
    ich wünsche deinem Mann von ganzem Herzen gute Besserung und drücke die Daumen das das Auge wieder heil wird. Natürlich drücke ich auch dir die Daumen das das Knipsbild nicht so teuer wird. Der Lappi lässt sich bestimmt wieder reparieren. Da kam ja wieder alles zusammen. Nun sollte wirklich das Glück zu euch finden.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  8. Ich lese öfters in deinem Blog. Warum hab ich eigentlich noch keinen Kommentar geschrieben ???
    Mich trifft diese Nachricht und ich drücke die Daumen, dass die OP erfolgreich verläuft.
    Alles Gute für euch!!
    Herzliche Grüße Gudi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christina,
    so viel Pech auf einmal - das gibt es ja gar nicht...Jetzt trau ich mich gar nicht mehr ans Windows-Update...aber kaputter Laptop und geblitzt werden ist zwar ärgerlich, aber na ja...wichtiger ist, dass es deinem Mann schnell wieder gut geht. Ich drück euch ganz feste die Daumen!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christina,
    ja manchmal kommt alles zusammen... ich kenne das auch..Wünsche euch eine gutverlaufende OP.
    Das wird schon wieder! Alles Liebe
    Marita

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christina,
    das sind so diese Tage ...das Geblitzt werden, das ist wirklich das kleinere Übel, aber das passiert dann meist an solchen Tagen ..............Deinem Mann wünsche ich alles Liebe und Gute, und daß die OP gut verläuft und er bald wieder gesund und munter bei Euch sein darf!
    Das mit dem Läppi, das ist ärgerlich, und scheint aber bekannt zu sein, das neue Windows ist für ältere Geräte wohl nicht so gut ( hat mir mein PC Doc zum Glückgesagt, bevor ich es aufspielen wollte ;O) ...)
    In Gedanken bin ich bei Euch!
    Ich wünsche Dir einen schönen und sonnigen Herbsttag!
    ♥ Allerliebste Grüße, eine liebe Umarmung und einen lieben Knuddler für Kijani, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christina,
    das tut mir leid und ich wünsche deinem Mann ganz schnelle und gute Besserung und dass alles gut wird! Dass du geblitzt wurdest ist zwar ärgerlich, aber eigentlich nicht so tragisch. Du wirst ja nicht extrem schnell gewesen sein. Auch wenn es in dem Moment nicht so wichtig ist, drück ich dir trotzdem auch für deinen Läppi die Daumen.
    Alles Liebe und Gute,
    Trixi
    PS: Euer "Kamin" vom letzten Post ist übrigens klasse! Gefällt mir sehr gut!

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christina,
    hoffe das es deinem Mann schnell wieder gesund wird. Gute Genesungswünsche von ganzem Herzen von uns! Computer - nebensächlich, bei mir liegt auch alles ruhig, da meiner kaputt ist, So viel zu schnell wirst du auch nicht gewesen sein, gibt ein kleine Strafe....alles nebensächlich, hauptsache hoffe ich von ganzem Herzen das die OP gut gelaufen ist!
    Liebe Grüße und ganz viel Kraft
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christina
    manchmal kommt aber auch alles zusammen...ich wünsche deinem Mann das die OP gut verläuft und von Herzen gute Besserung. Auch dir viel Kraft und dass dies mit dem Blitzkasten nicht so arg schlimm ist.
    von Herzenalles Liebe
    Eveline

    AntwortenLöschen
  15. Meine Liebe, ich wünsche dir viel Kraft für die kommende Zeit und drücke deinem Mann ganz feste die Daumen, dass alles gut geht.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christina,
    das ist wirklich viel Pech auf einmal. Hauptsache, Dein Mann übersteht die OP gut, ich wünsche ihm Gute Besserung. Alles andere ist zwar ärgerlich aber auch reparabel.
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christina,
    gute Besserung für Deinen Mann!
    Alles andere gibt sich - Hauptsache ist ja doch die Gesundheit.
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christina,
    oh je, da kam ja viel zusammen.
    Ich wünsche deinem Mann alles alles Gute für die OP und das er schnell wieder fit und gesund ist.
    Auch dir wünsche ich alles Gute, viel Kraft für die nächste Zeit.
    Alles andere lässt sich reparieren, oder bezahlen, ist zwar ärgerlich aber nicht so wichtig.
    In solchen Momenten weiß man erstmal, wie wichtig die eigene Gesundheit ist,
    deshalb alles Gute für euch.
    Würde mich freuen, wenn bald wieder etwas von dir zu lesen und zu sehen ist.
    Ich drück dich mal einfach, machs gut.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christina,
    Ohje, da kommt ja wirklich alles auf einmal. Das Wichtigste ist nun, dass es Deinem Mann bald wieder besser geht. Knöllchen und Läppi sind dagegen nur unangenehm, aber nebensächlich. Gute Besserung für Deinen Mann und viel Kraft und Nerven für Dich... Sei herzlichst gegrüßt von Birthe :-)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christina,
    das tut mir sehr leid, was du uns da erzählst. Ich hoffe bei deinem Mann kommt alles wieder in Ordnung und wünsche ihm ganz schnelle und gute Besserung.
    Dass du geblitzt worden bist, ist zwar unangenehm - aber das passiert uns doch alle mal.

    Alles Gute für dich!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails