Dienstag, 11. März 2014

SPRING by....


Hallo meine lieben Leser, ich melde mich auch endlich mal wieder....

Da das Wetter ja schon seit Tagen so wunderschön ist, könnt ihr euch bestimmt vorstellen,
wo ich gerade die meiste Zeit bin...
                                ... natürlich draußen im Garten.

Ich "entwintere" allerdings immer noch und es gibt auch noch einige Stellen, 
die vom Laub befreit werden müssen...und vom Unkraut, das sich rasend vermehrt.
Der Boden muß aufgehackt werden und auch einige Stauden 
müssen noch versetzt werden, aber zwischendurch genießen wir
 die schon fast sommerlichen Temperaturen der letzten Tage
und relaxen einfach mal. 



Einen Rollentausch hat es auch vor einigen Tagen gegeben und die große Kabelrolle steht nun im Garten Eden und nicht mehr vorne am Haus auf der kleinen Terrasse.
(Herr Gartenträume wollte sie sogar schon entsorgen, grrr...)
Dafür kommt jetzt eine kleinere nach vorne.
Leider hat es beim Transport einige lockere Steine gegeben, die jetzt wieder neu gemauert werden müssen.
Das Rankgerüst konnte glücklicher Weise abgeschraubt werden


Natürlich gab es auch noch einige andere Arbeiten, die dringend erledigt werden wollten.
Das Hochbeet bekam einen neuen Anstrich und die Clematis und die Harlekinweiden
 brauchten dringend einen Rückschnitt.


Einige Pflanzen vom Friedhof sind inzwischen auch im Paradies gelandet.
Die Buchskugel vom Grab meiner Eltern hat einen Platz im Säulenbeet gefunden und dann habe ich mir noch Erika und einige Silberblätter mitgebracht, denn ich kann es nicht mit ansehen, wenn noch supertolle Pflanzen einfach im Container landen.


Auch die Tierwelt ist aus dem Winterschlaf erwacht. 
Überall summt und brummt es, die Schmetterlinge fliegen und die Vögel singen ihre schönsten Lieder...


Ja - ...und im Weiher lebt es inzwischen auch!!!!


Habt alle noch eine schöne sonnige Frühlingswoche und mit diesem 
Schnappschuss vom Sonntag aus unserem Küchenfenster möchte ich mich für heute von euch verabschieden.


Bis bald
eure Christina

Sonntag, 2. März 2014

IM MÄRZ IST JEDE BLÜTE EIN VERSPRECHEN

Mit diesen wunderschönen Worten, die ich in der letzten Ausgabe 
der Wohnen & Garten entdeckt habe, 
möchte ich hier in meinem Blog den Monat März einläuten
und euch, wie versprochen diesen Krokus-Traum zeigen.




Leider sind diese wunderschönen und zarten Blüten nicht in unserem Garten zu finden,
sondern ganz in der Nähe - in unserer Nachbarschaft.
Jeden Tag, wenn wir beim Gassigehen dort vorbeikommen, erfreue ich mich an diesem Anblick
 und deshalb möchte ich euch heute daran teilhaben lassen.

Euch allen eine wunderschöne erste Märzwoche und bis bald

eure Christina

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails