Sonntag, 3. Februar 2013

Goodbye Winter.....

Nach einem kleinen Rundgang - bei ca. 100qm bin ich ja schnell  durch, grins....habe ich die ersten Zeigerpflanzen in den Beeten entdeckt. 
Die Macht des Winters ist gebrochen und der Frühling naht.

Die Schneeglöckchen sprießen überall aus dem Boden, hier unten ein Bild aus meinem winzigen weißen Gartenteil.



Noch sieht es am Teich kahl und leer aus, doch auch dort habe ich die ersten Zwiebelblumen entdeckt - Allium Purple Sensation (unten re) und auch die Tulpen sind schon sehr weit aus der Erde.



Auch die ersten vorwitzigen Krokusse sind kurz vorm aufblühen und bei mir steigt die Vorfreude auf die beginnende Gartenzeit. Endlich wieder draußen arbeiten zu können, was könnte es für einen Hobbygärtner schöneres geben.




Mit den heutigen Bildern aus unserem Garten möchte ich allen meinen Lesern eine schöne Vorfrühlingszeit wünschen und eine schöne neue Februarwoche - mit oder ohne Karnevalsstimmung

Ein ganz besonderer Dank geht übrigens noch an Domi, die mir so lieb und schnell beim Umstellen meines Blogs geholfen hat. Jetzt habe ich endlich das Postdatum und die Überschrift zentriert, danach hatte ich schon länger gesucht aber nirgendwo entdeckt, wo ich es hätte ändern können.
...und für alle die ihren Blog auch umgestalten möchten -  in meiner Leseliste unter "BLOGHILFEN" findet ihr einen wunderbaren kreativen Blog, der euch dabei hilft.
Ob ich allerdings die Seitenbereiche farblich  so lasse, oder ob sie wieder weiß werden, wie vorher - wir werden sehen......


Kommentare:

  1. Haloli!Ich freue mich auch...endlich in die Erde wühlen,hihi.Schöne Nachmittag Cristina.Bussi.Lu.

    AntwortenLöschen
  2. liebste christina,bei dir ist es ja schon viel weiter als bei mir!bei mir kommt es nur im vorgarten an einer geschützen stelle!wünsche dir noch einen schönen sonntag,liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christina,
    jaaaa, ich sehne mich auch nach Frühling! Die Schneeglöckchen sprießen bei mir auch, ich liebe sie! Aber zuerst kommt ja noch der Karneval! Habe am Freitag auf unser internen Chor-Karnevalssitzung schon einen Auftritt gehabt, mit einem Liedchen--- ich war vielleicht aufgregt... ich bin nicht der "Oberjeck", aber so ganz ohne Karneval geht es nicht. Meine Kinderchen können auch nicht ohne Karneval... mir gefällt die laute bunte Unterbrechung zwischen Winter und Frühling sehr gut und ich suche mir das raus, was zu mir passt.
    Dein Blog gefällt mir optisch sehr gut! Was sag ich, natürlich nicht nur wegen der Optik... aber Du machst uns ja hier aufmerksam auf die Veränderung. Ich hoffe, ich bin irgendwann auch mal soweit, dass ich das so hinkriege, werde mich dann an Deine Hilfeseiten erinnern!
    Es grüßt sich aus dem Siegtal-
    Marita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Christina, schöne Einblicke in deinen Vorfrühlingsgarten, bei uns ist leider seit heute Nacht wieder eine dünne Schneedecke drüber, grrrrr, und jedesmal wenn ich raus schau, schneit es noch immer, mir reicht es so langsam, ich hab nichts gegen Kälte, auch nichts gegen Schnee, aber wenn, dann solls mal richtig schneien(am besten im Advent)und das soll liegen bleiben, nicht wieder weg tauen, wieder her schneien usw.... Ach, ich freu mich schon wenn es endlich wärmer wird und ich wieder in den Garten kann *gg* Hab noch einen schönen Sonntag, GGGLG Brigitta

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christina,

    obwohl ihr ja gar nicht so weit weg wohnt, ist es bei uns noch nicht ganz so weit...die ersten Schneeglöckchen gucken zaghaft aus der Erde, ebenso wie erste Narzissen...

    Deinen empfohlenen Blog hatte ich bei mir auch schon mal abgespeichert. Als ich genau diese Probleme am Anfang hatte, bin ich durch die Beschreibung dort auch gut und verständlich weitergekommen. Vieles ist auch "learning by doing"!!

    Dir auch eine angenehme Woche und liebe Grüsse von Annette

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christina,
    so weit wie Deine Blümchen sind meine noch lange nicht. Sie schauen hier erst ganz zaghaft raus.
    Schön sieht Dein Blog jetzt aus, auch die farbigen Seiten wirken schön zu Deinen meist grünen Bildern.
    Aber erklär mir doch mal bitte bitte, wie Du diesen tollen Masking Tapes mit den Schriften hinbekommen hast. Das sieht so toll aus. Ich suche mich schon halb doll und finde keine Anleitung.
    In Köln war es nicht soo voll, es hat ja geschüttet. Und shopping mit zwei Jungs ist etwas anstrengend, da sie immer nur in ganz bestimmte Läden wollen, die jetzt nicht unbedingt mein Geschmack sind...
    Dir noch einen schönen Abend, ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christina,

    eure Frühlingsboten haben es ja eilig - bei uns spitzen erst die Schneeglöckchen zart aus der Erde - war ja auch viel Schnee in letzter Zeit! Allerdings zeigen sich die ersten Winterlinge und die Vögel zwitschern schon vom Frühling - bald ist's geschafft und wir werkeln wieder im Garten *freu*.
    Vielen Dank für deine lieben Kommentare bei mir am Blog!
    Schönen Sonntag-Abend, Knuddler für Kijani und ♥ Grüße!
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Da schicke ich ein fröhliches Goodbye Winter hinterher! Wie schön frühlingsfrisch das bei dir aussieht! Ich habe heute auch schon die ersten Schneeglöckchen gefunden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Tja Christina...bei dir kommt der Frühling aus der Erde und hier hatte es heute früh eine dünne Schneedecke über allem.... ich könnte dem Winter auch ADE Sagen und ihn nur in denBergen zum Skifahren gebrauchen.... ich mag des es morgens wieder bald hell wird.. ich die Vögelzwitschern hören und und dund.... nun gehe ich mal indeine Hilfe... schauen ws es da so gibt ...lg tina

    AntwortenLöschen
  10. Hast Du es gut, bei uns heißt noch es noch lange nicht Winter ade, er ist gerade wieder mit voller Wucht zurückgekehrt.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Halllo Hallooooo
    jetzt bin ich eeeendlich mal bei dir auf dem Blog. Haiiii ist der schön- wow dein Garten ein absoluter Traum. Ich wollt ich wär schon soweit mit meinem... :-) in meinem wächst ausser Gründünger noch NIX! Ich bin ganz ehrlich hin und weg und das braucht viel. Das kannst du mir glauben. Du triffst total meinen Geschmack- die Art der Anordnungen- es ist alles so harmonisch und rund. Ich bin wirklich wirklich positiv surprised- wenn ich das so sagen darf.
    Ich werde mir nun die Zeit nehmen, deinen ganzen Blog zu lesen. Bin gespannt wie auf ein gutes Buch und freu mich.
    Du wirst mich stehts wieder bei dir antreffen :-)
    Herzlicher Gruss aus dem Valnöt-Hus
    Franziska & Rasselbande

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christina,
    wie schön....da läßt sich der Frühling ja schon erahnen bei Dir!!!!
    Meine Christrose sitzt auch voller Knospen!
    Hab einen schönen Start in die neue Woche und liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  13. Bei Dir ist der Frühling ja wirklich schon seeehr weit! Bei uns hat es heute erst einmal wieder geschneit! Also, wir brauchen wohl noch etwas Geduld!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  14. So, jetzt hab ich deinen kompletten Blog angeschaut. Teils gelesen, teils die Bilder angeschaut. Gelacht, Tränen in den Augen gehabt- volles Programm...
    Dein Garten (und über alle Maaaaaaasssssen dein Hund- knutsch diesen Felltieger ganz doll von mir- wir haben selber drei Dalmatiner- daher ich liiiiiiiiiiiiiiiebe Hunde) ist so schön geworden. Es ist super zu schauen, wie das ganze gewachsen ist, nicht nur die Pflanzen sondern die Ideen und wie das ganze ein wunderschönes Bild wurde.
    Ich bin begeistert wie schnell Pflanzen wachsen (du siehst, ich bin ein totales Greenhorn in Sachen Garten und habe teils schon ein wenig Respekt vor unserem ca. 1200 qm grossen leeren Garten) ich werde des öfteren mal reinkucken. Herzlicher Gruss
    Franziska vom Valnöt-Hus & Rasselbande

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Christina,
    AUch ich bin am Wochenende durch den Garten geschlendert und habe ähnliche Frühblüher herausschauen sehen. Schöne Bilder zeigst du uns da! mir gefällt deine Seite sehr gut, ich bin gespannt auf die Entwicklung im Käufe des Jahres!
    LG steffi

    AntwortenLöschen
  16. Juuuuuuuuuuhu ihr 3 !!!
    Mensch, hast du ein Glück - hier schauen noch nicht mal die Schneeglöckchen raus *schnief*. Inzwischen liegen hier 20cm Schnee und es schneit und schneit und schneit... Die Schneeschippe ist wieder mal im Dauereinsatz *ächz* - aber dafür ist es schwerer Schnee und wir können endlich einen Schneemann bauen !!!
    Danke dir noch für deine lieben Kommentare - es ist wirklich schön, wieder da zu sein. Was deine graue Farbe an den Seiten angeht - ich finde es sehr schön und passend zu deinem tollen Header !!!
    Einen schönen Wochenstart Euch und gaaaaaaaaaanz liebe Grüße aus unserem verschneiten Waldhaus,
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christina,
    So schön, die ersten Vorboten zu sehen! Ja, ich freu mich auch, wenn ich endlich wieder mit meinen Händen in der Erde wühlen darf ;O)
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Juhuuuuuuuu es klappt wieder..
    bin ja ganz erstaunt was sich bei Dir schon alles tut im Garten..bei mit ist noch nichts zu sehen..außer Matsch und Wasserpfützen..und zuallem Übel kommt der Winter somit auch wieder Schnee..und ich wollte eigentlich ein paar Frühlingsblüher einziehen lassen..schöne Woche noch..GLG Gisy

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Christina, bei uns könnte man eher sagen "Welcome Winter" - es schneit im Moment wieder wie verrückt, nix mit Schneeglöckchen oder sonstigen Frühjahrsblühern. Und ich kann doch den Frühling und die Gartenarbeit kaum mehr erwarten, aber es ist im Moment eher Schnee schippen angesagt. GLG Petra

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails