Donnerstag, 21. Februar 2013

12tel Blick 2013 _Februar

Ich bin zwar ein wenig spät dran, doch gestern Abend habe ich erst 
Tabeas Projekt vom 12tel Blick entdeckt.
Mir gefällt diese Idee so gut, dass ich auch gerne dabei mitmachen möchte.

Da ich allerdings den Januar verpasst habe, liefere ich das Bild von diesem Gartenbereich heute mit.

Wer mehr über dieses Projekt wissen möchte, schaut einfach in Tabeas Blog rüber
(dazu einfach hier unten das 12tel Bild anklicken).




Ich werde für dieses Projekt jeden Monat am 21. ein Bild von ein und demselben Gartenbereich
 machen und somit die Jahreszeiten und die Veränderungen, die im Laufe 
eines Jahres dort zu sehen sind fotografieren. 



...und da ich ja den ersten Monat verpasst habe, 
gibt es bei mir heute auch noch das Januarbild zu sehen.
Genau heute vor einem Monat sah es dort so aus - Wahnsinn, nicht...




So und jetzt versuche ich mal bei Tabea meinen Link zu hinterlassen....

Euch allen ein schönes Wochenende
und bis bald


Kommentare:

  1. Ja, da hat sich schon gut was getan...
    Bin gespannt!
    LG
    Car o

    AntwortenLöschen
  2. Super, dass du auch dabei bist.
    Ich freu mich deinen Garten über das Jahr wachsen zu sehen.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie schön!!!! Bei Dir ist ja auch schon fast kein Schnee mehr zu sehen! Bei uns liegt noch gaaaaanz viel!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  4. Toll, dass Du jetzt auch mitmachst. Und Gartenbilder finde ich immer interessant, da verändert sich so viel.
    Was hat das rote Ziegelhäuschen für eine Bedeutung? Ist das ein Grill???
    Dir einen schönen Tag und danke für Deine netten Worte zu meinem 12telBlick, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das "rote Ziegelhäuschen" ist unsere Wasserspeier-Wand, wo eigentlich bald wieder der Löwenkopfwasserspeier dranhängen wird. Er soll zwar frostfest sein, doch wir haben ihn lieber winterfest im Haus deponiert. Der Grill steht auf der Terrasse gegenüber vom Haus.
      Vielleicht ist er ja auf dem nächsten Bild schon drauf, hängt vom Wetter ab - allerdings haben wir immer noch Minusgrade hier.
      LG Christina

      Löschen
  5. liebe christina, freut mich sehr, dass du mitmachst! dein gärtchen ist sehr schön angelegt und dein blick scheint ja alles erhascht zu haben. nun erwarten wir gespannt den märz ;) wobei ... ich muss mein februarfoto noch machen. ich erhoffe mir eine minute anderes wetter ... es scheint seit monaten nur grau und verschneit ...

    liebe grüße und bis bald . tabea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christina,
    ein interessantes Projekt!
    Bei dir im Garten sieht es schon nach Frühling aus, bei uns liegt noch mehr Schnee und heute Nacht und übers Wochenende kommt die nächste Ladung!
    Aber: vorher habe ich noch ein paar Takte vom Abendlied eines Amsel-Männchens gehört, das sind gute Vorzeichen für den nahenden Frühling!
    Liebe Grüße!
    Christine

    AntwortenLöschen
  7. Bei dir sieht man ja schon das Grün vom Rasen! Und eine Frage: hinten im Garten stehen braune Pflanzen, die schwere Blütenköpfe tragen. Weißt du, wie sie heißt?

    Liebe Grüße
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist die Hortensie Annabelle. Sieh doch mal in meinem header oder seitlich in den gadgets vom Garten, dort ist sie blühend im Spätsommer zu sehen.
      LG Christina

      Löschen
  8. Liebe Christina,
    toll dass du auch mitmachst.
    Für Februar muß ich mein Bild noch machen.
    Dein Gartenblick ist wunderschön.
    Das wird interessant, wie er sich verändern
    wird, im Laufe des Jahres.
    Ganz viele liebe Grüße Urte

    AntwortenLöschen
  9. Ohja, das ist ein deutlicher Unterschied!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. Sowas schau ich gerne!!!Christina, ich finde immer so schwierig auf deinen Gartenblog....irgendwas mach ich verkehrt.
    Schönen Abend und LG Karin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christina,
    wow - was ein Unterschied - find ich toll diese Idee - so kann man wunderbar
    Vergleiche ziehen und ist immer wieder erstaunt -

    ich wünsche dir einen schönen Abend und guten Start in die neue Woche -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja eine tolle Idee - ich bin gespannt, Christina !!! Der erste Blick ist ja schon mal faszinierend. Bei uns hat es leider kaum mehr geschneit - da sieht der Garten immer gleich schöner aus, finde ich !!! Ich muss mir das auch angewöhnen mit den Monats-Bildern, denn ich vergesse das immer wieder und habe Lücken im Jahr *lach* !!!
    Ich hoffe, dass ihr und vor allem Kijani noch nicht festgefroren ist am Boden und wünsch Euch einen gemütlichen Sonntagabend !!!!
    GGGGGGGGGGLG, Christine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Christina, ich bin gerade über Tabea bei dir gelandet. Und ich bin sehr gespannt, wie sich dein Garten im Laufe des Jahres verändert.
    Die kleinen MAuern, die nun unter dem Schnee aufgetaucht sind und die Buchskugeln gefallen mir richtig gut.

    Viele Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen!

    Die Aktion hatte ich letztens schon auf einem Blog bewundert ;-)
    Super! Ich hoffe aber das es sich bald mit dem Schnee hat ;-)

    Mag nicht mehr!
    Will Sonne und Wärme!

    Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Christina
    Das ist ja eine tolle Projektidee :-)
    Ich bin schon auf die kommenden Bilder gespannt.

    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag Abend
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails