Dienstag, 5. Juni 2012

den Sommer ins Haus geholt

Hallo Ihr Lieben - 
...ist das jetzt draußen die Schafskälte oder bekommen wir wieder Winter.
Heute morgen waren es gerade mal 8°C und ich habe wieder meine dickere Jacke aus dem Schrank geholt (wenigstens morgens zum Gassigehen mit der Riesenmaus).




Die letzten Tage waren so verregnet und alles im Garten hängt oder liegt auf der Erde, selbst eine der Forsythien macht heute Gymnastikübungen und liegt mit einigen Ästen bodenwärts. Auch die große Kletterrose an der Terrasse hätte es vor lauter Gewicht der nassen Blätter fast vom Klettergerüst geholt (werde in der Mittagspause mal mit dem Schrubber bewaffnet versuchen sie wieder richtig aufs Gestell zu bekommen).
....und bevor alles verregnet habe ich mir am Sonntagnachmittag einige Blümchen aus dem Garten geholt (mache ich eigentlich sonst nie) und ein wenig dekoriert.














..und da ich mich bei den Bildern nicht entscheiden konnte seht ihr jetzt fast alle.

Wünsche euch noch eine schöne restliche Woche, ich brauche nur noch einen Tag arbeiten und habe dann wieder langes (Garten ?)Wochenende.

Also bis bald
eure Christina

Kommentare:

  1. Der Spruch hat mir sooofort ein Lächeln auf die Lippen gezaubert!
    Hier hängt auch alles unten, ich stütze und binde, und hab mir eine Phäonienblüte ins Haus geholt, die andere liegt am Boden!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christina, auch bei uns ist recht kühl und es regnet viel. Am Wochenende hatten wir eine grossen Sturm, der viel Schaden anrichtete. Ich hoffe mit Dir auf Sonneschein:)
    Ich liebe Hunde, einen sowie Deinen, würde ich mir gern zum Spaziergand ausleihen:)
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christina..wow,total schöne Fotos..hier ist es auch so kalt geworden,aber heute war es bis jetzt trocken..die Bonica 82 hängt auch arg vom vielen Regen..vielleicht sollte ich mir auch ein paar ins Haus holen:-)deine Gartenfotos vom letzten Post sind sehr schöne Einblicke...LG Irene

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christina,
    ach menno....bei uns haben sie für heute Nacht sogar Bodenfrost angesagt...ich glaub ich bin im falschen Film!!!Welch ein Glück hast Du uns Deine schönen Blümchen mitgebracht und konntest Dich nicht entscheiden....wäre mir auch schwer gefallen, sind alle super schön.Knuddel mal den süßen Kijani ganz lieb!!!
    Herzlichst Flori

    AntwortenLöschen
  5. LIEBE CHRISTINA,
    JA, DAS WETTER IST ZUM HEULEN.
    KAUM MAL ETWAS SONNE UND WÄRME UND GLEICH DANN SO EXTREMES MISTWETTER.
    ABER SO HATTEST DU ZEIT EINE SCHÖNE INNENDEKO ZUMACHEN.
    SEHR ROMANTISCH....
    SCHÖNEN ABEND GRUSS SABINE

    AntwortenLöschen
  6. Hier ist das Wetter jede Minute anders....wirklich komisch...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christina, schöne Bilder hast du von deinen geretteten Blümchen gemacht. Leider können wir uns das Weter nicht aussuchen. Und so sind wir wieder in einer Stop-and-Go-Phase. Heute wollte ich kurz in den Garten, aber während des Umziehens fing es wieder an zu Regnen. Jetzt ist Geduld gefragt. VG Manfred

    AntwortenLöschen
  8. Wow, Du hast wirklich einen tollen Garten.
    Liebe Grüße Susa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,liebe Christina
    ja das Wetter ist nicht so toll..meine Rosen hängen voll mit Läuse..will aber die Chemiekeule nicht einsetzten...aber wir gebn die Hoffnung nicht auf..es kann nur besser werden.Eins tolle Deko hast Du gezaubert die Büste ist so schön.Habe in Holland versucht eine zu bekommen..hatte aber leider Pech.Ich sag Dir das gartencenter war der hammer so was habe ich noch nie gesehen...Wünsche Dir noch eine schöne Woche..und genieße Deinem Garten auch mal..nicht immer nur wusseln...lach GLG Gisy

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails