Sonntag, 30. Mai 2010

* Mai *


Jetzt blüht neben dem Teppichphlox auch der Zierlauch im Beet. Der Rhodedendron (rechts)geht auch langsam auf und die Weigelie hinter dem Teichbeet öffnet auch ganz zaghaft die Knospen.


Den Buchs habe ich allerdings noch nicht geschnitten, deshalb sieht er ein wenig strubbelig aus - kommt aber demnächst dran.







Allium "Purple Sensation"



Die Vergissmeinnicht im Trockenmauerbeet sind fast verblüht, doch der Frauenmantel rückt schon nach.



Das neue Beet hat noch eine kleine Einfassung aus Buchs bekommen.



Das sind meine Iris "Blue Magic", die ich beim Discounter gekauft hatte.

Da ich erst einmal wissen wollte, was da aus den Zwiebeln rauskommt habe ich sie erst einmal in Töpfe gesteckt.

Sind sie nicht wunderschön - ich bin total begeistert.

Jetzt werde ich erst mal ein Plätzchen finden müssen, wo sie dann entgültig bleiben dürfen - sie sollen allerdings ein wenig frostempfindlich sein.


Wie ihr sehen könnt bin ich ja auch im Augenblick im "Zierlauchrausch".

Ich möchte deshalb im Herbst gerne noch einige andere Sorten ins Säulenbeet setzen.

Dort steht allerdings auch schon Allium sphaerocephalon, der etwas später blüht und bedeutend kleiner ist. Im Moment sieht er nur wie Schnittlauchstengel aus.

Ach ja, der blüht im Moment auch - eigentlich viel zu schade um ihn aufzuessen.




Das war's aus dem Maigarten - als nächstes kommt mein Lieblingsgartenmonat, der Rosenmonat und ich freue mich schon riesig darauf und hoffe die Rosenblüte wird wieder so schön werden, wie letztes Jahr - obwohl der Winter ihnen ganz gut zugesetzt hat.


Ich wünsche euch allen einen schönen restlichen Sonntag und eine schöne kurze Arbeitswoche.


Übrigens heute noch Steine sammeln für den Garten Eden hat leider nicht geklappt - es regnet (ist eigentlich untertrieben - es schüttet) seit heute Vormittag fast ununterbrochen.



Liebe Grüße


Christina

Kommentare:

  1. Deinen Zierlauchrausch kann ich sehr gut nachvollziehen.
    Selber habe ich keinen, da ich Angst v.d.Lilienkäfern habe (hatte mal gewöhnlichen Lauch im Beet und so eine Plage).
    Wenn ich Deine Bilder betrachte, so fügt sich eines ins andere so schön harmonisch an, Farben, Formen, alles.
    Schönen Wochenbeginn...lg Luna

    AntwortenLöschen
  2. Deine Beete sind farblich wunderschön aufeinander abgestimmt. Alles sieht so gekonnt harmonisch aus. So etwas ähnliches schwebt mir für meinen Garten auch vor, aber meist kommt dann eine farblich völlig unpassende Pflanze daher, die unbedingt eingepflanzt werden möchte und die ganze Planung ist im Eimer.
    LG Anette

    AntwortenLöschen
  3. Ach liebe Christina, was für traumhaft schöne Zierlauch wachsen in Deinem Garten. Ich mag auch sehr gerne Zierlauch....ich liebe diese runde *Bälle*.
    Dein Garten sieht echt sehr gepflegt aus....und alles sind sooo schön bei Dir im Garten. Herrlich......
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die neue Woche.
    Ganz viele liebe Grüße, Lucia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christina,
    dein Garten ist wunderschön...ales farblich toll abgestimmt!!!
    Am Samstag haben wir schon die Buchsbäume vorm Haus in Form gebracht...in den letzten Jahren haben wir das immer erst im Juni gemacht.Montag schneiden wir den Rest im Garten,es passt jetzt ganz gut,weil das Wetter noch kühl ist.
    Ich wünsche dir eine schöne Woche!!!
    LG Annely

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christina,
    der Zierlauch ist schon eines Blickes wert.
    Ich selber hab ihn "noch" nicht im Garten.
    Da der Garten ziemlich groß ist und wir erst den 2.Sommer hier wohnen steckt noch so manches in Planung!
    Wirklich schöne Gartenfotos zeigst Du.Man sieht wie viel Arbeit und Zeit drin steckt-einfach toll!
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Du hast deinen Garten echt hübsch angelegt und die momentan blühende Farbe lila an mehreren Stellen macht sich wirklich gut. Mein Buchs ist auch noch nicht geschnitten, aber mich lockt es bei diesem Dauerregen auch nicht unbedingt an diese Arbeit.
    Deine Überraschungsblumenzwieblen sind toll am blühen... dann wünsche ich fröhliches Platzieren für ihren endgültigen Bestimmungsort.

    Lieber Gruß,
    Anna

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christina,
    Zierlauch - Farbe lila, die Moderne...:-) sieht super aus, auf den beiden letzen Bilder - da sieht Dein Garten wie ich finde, besonders schön aus, die gewählte Perspektive ist Top !
    Den Zierlauch habe ich noch nicht bei mir im Garten aber gefallen tut er mir auch und ich werde den im Herbst wohl reinsetzten, übrigens mache ich genauso wie Du, wenn ich noch keinen richtigen Platz für eine Pflanze habe, landet sie zuerst im Topf und nach der Überlegung im Garten... danke für Deinen netten Kommentar in WuG zu meinem Garten, ich bin seit 6 J.(so lange wohnen wir in unserem Haus) am "Verändern" - wie mache ich aus einem Urwald einen Garten, der nach was aussieht....:-) langsam kommen die Formen zur Geltung aber ich habe noch 2 Ecken, die unbedingt gemacht werden müssen...
    Mein Rhododendren fangen auch zu blühen, die Blüten sind wirklich wunderschön, einiges blüht bei mir wobei die Tulpen wurden vom starken Regen in den letzten Tagen einfach platt gemacht...:-( LG und Dir eine schöne Woche - Rita

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christina,
    dein Garten...einfach toll angelegt und auch farblich passt alles perfekt zusammen.
    Zierlauch und Allium liebe ich auch, ich mag einfach diese runden Bälle, wenn sie im Wind Hin und her wippen.Die Rhodedendren und Azaleen blühen nun endlich auch...es wird so langsam bunt im Garten, jetzt muss es nur noch richtig Sommer werden. Bei und haben sich Sonne und Regen gestern abgewechselt, wobei die Regenphasen länger waren:-(((
    Ich wünsche dir eine schöne Woche, liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Christina,

    dein Garten ist so schön stimmig angelegt. Und trotz des Wetters gedeiht alles so gut. Bei uns sieht es im Garten aus wie nach einer Schlammschlacht. Das Wasser läuft gar nicht mehr ab.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  10. Den Rundgang durch Deinen Garten habe ich sehr genossen, liebe Christina, danke sehr für die schönen Fotos...
    herzlich gratulieren möchte ich nachträglich zu Eurer Silberhochzeit, mögen Euch meine guten Wünsche, Gesundheit, Freude, Zufriedenheit für die nächsten 25 Jahre begleiten...

    herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Christina,
    Dein Garten sieht so richtig gemütlich aus. Da möchte man am liebsten sofort einen Rundgang machen :0). Den Zierlauch mag ich auch sehr, sehr gerne!!!!!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Christina,
    ich melde mich noch mal wegen der Offenen Gartenpforte bei Sandra.... hab mitbekommen, dass Du hinfährst, ... kannst Du mich mitnehmen???
    Dein Garten ist schön und sehr gepflegt.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  13. dein garten gefällt mir sehr, habe mir viele beiträge angesehen.
    nicht zu viel tüdelüt aber doch ein bissele was fürs ktischherz.. gerade richtig für meinen geschmack.. nicht zu viel - ;-) aber auch nicht zu wenig und vor allem geschmackvoll.
    eine frage hätte ich an dich..
    wie vermehrst du denn deinen kissenphlox? das sind doch winzig dünne stengelchen und megakurz beim schneiden... - oder?
    das würde mich sehr interessieren, wenn du da was genaueres.. also quasi ne anleitung schreiben würdest.

    liebe grüsse aus norddeutschland
    alke

    AntwortenLöschen
  14. Nun kann ich endlich meine grauen Haare spriessen lassen, das ist natuerlich nur symbolisch zu verstehen.
    Ich werde Weihnachten Oma, von Nicolas!

    AntwortenLöschen
  15. liebe christina,
    schön sieht dein garten aus mit dem zierlauch,
    mir gefällt er auch.
    nachträglich herzliche glückwünsche zu eurer
    silberhochzeit.
    alles liebe und eine schöne woche wünscht dir
    regina

    AntwortenLöschen
  16. Wow! Wunderschöne Fotos. Besonders das 3. hat es mir angetan. Da will ich jetzt sitzen.
    Liebe Grüße aus dem lieben Land

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Christina,
    das ist ja ein wunderbares Bild - ein richtiger Farbenrausch - Ton in Ton - und mit den Dekoherzen davor sieht es wunderschön aus -
    ja schade, dass wir uns nicht gesehen haben - ich wusste nicht, dass du auch überlegt hast zu kommen - vielleicht ein ander Mal -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails