Montag, 11. Oktober 2010

Fliegenpilzchen

Meine Tischdeko wird langsam immer bunter.

Nachdem ich von meiner Schwester die größeren Fliegenpilzchen letzte Woche geschenkt bekommen hatte, musste ich am Wochenende unbedingt umdekorieren.

-

Auch Kijani ist total begeistert - zuerst von den knallroten Pilzen und neuerdings von den Kastanien. Da er ja groß genug ist kommt er ohne Mühe mit der Nase daran und ständig ist deshalb die Deko verschoben.


Aber auch draußen wird es immer bunter und jetzt nach den beiden letzten extremen Nachtfrösten, wo wir am Morgen sogar die Autoscheiben freikratzen durften, werden sich die schönen bunt gefärbten Blätter bald verabschieden und herniederrieseln.
-
Ich liebe aber dieses trockene Laub, welches beim Durchlaufen so wunderbar raschelt.
Allerdings ist damit auch jede Menge Arbeit verbunden, denn im hinteren Garten, dem Garten Eden stehen u. A. drei riesige Linden,
ein Ahorn,eine Buche,Essigbäume .....
Außerdem gibt es noch Monsterfichten,Lärchen - die allerdings nur Äste ohne Zapfen abwerfen und eine Kiefer, die auch nur noch ganz weit oben benadelt ist.
-
Im Augenblick wird unser Vorgarten "bearbeitet" und schon ein großer Teil an Pflanzen ist in den Garten Eden umgezogen.
Ca. fünf Meter Efeu sind schon versetzt, vier Rhodedendren und zwei Lebensbäume sind inzwischen umgezogen. Es sieht alles total fürchterlich dort aus - Kahlschlag pur. Gestern haben wir den dritten und größten Lebensbaum auf die Hälfte eingekürzt und versucht zu einer Kugel zu schneiden - doch ich möchte ihn unbedingt raushaben (GG nicht).
Desweiteren stehen noch Stauden und verschiedene Thymian im Vorgarten, die aber erst nächstes Jahr umziehen werden, da ich im Moment beim besten Willen nicht weiss wo ich damit hin soll.
Davon aber demnächst mehr - denn da möchte ich euch unseren schrecklichen Vorgarten vorstellen, bzw. das was davon übrig geblieben ist.
-
Euch allen noch eine schöne und sonnige Herbstwoche.
Bis bald
Christina

Kommentare:

  1. Hallo Christina - ja der Herbst - eine schöne Jahreszeit und Dekomässig kann man sich schön austoben......auch liebe das Raschelnn des trocken Laubes wenn man durchläuft.....bei uns hatte es gestern und heute auch Nachtfrost - musste kratzen und hab mir die Finger abgefroren...nun scheint zwar die Sonne aber warm ist es nicht.......grüssle tina

    AntwortenLöschen
  2. Deine Deko ist auch sehr stimmungsvoll. Ich freu mich schon auf die Bilder vom Vorgarten. LG Inge

    AntwortenLöschen
  3. Schön pilzige Deko!
    Und in Deinem Garten vollzog sich das große Umziehen.
    Ich finde es toll, daß Ihr nicht einfach alles umgeschnitten habt!!!
    Lg von Luna, die dzt ziemlich angeschlagen ist.

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails