Donnerstag, 5. November 2009

* Mein bester Freund *

Eine britische Geschichte besagt:

Als Gott die Welt schuf, vergaß er den Hund.
Und so kam es, dass bereits alle Namen vergeben waren.
Eine Idee half ihm weiter:
"Ich drehe meinen Namen einfach um"
aus 'God', englisch für Gott, wurde 'dog'.
Die meisten Hunde stehen seitdem unter Gottes Schutz
und werden obendrein von uns,
ihren besten Freunden,
liebe vollbehütet.



Kommentare:

  1. ... Kijani ... Süßer, du hast es auf jeden Fall gut! ;O

    Christina, habe erste Bilder eingestellt ... seit ihr dabei am 15.11. ? Herzlichst, Bea

    AntwortenLöschen
  2. Hopkins und ich grüßen herzlich und freuen uns !!!!

    AntwortenLöschen
  3. ...was für eine witzige Geschichte...Cooper und Vicky grüßen auch ganz herzlich!LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Geschichte..... liebe Grüße...auch von Jule!!! LG Annely

    AntwortenLöschen
  5. Ja, so könnte es gewesen sein....;D
    Schöne Geschichte und auch Fotos.
    Lg Luna
    Wuff vom Paulchen

    AntwortenLöschen
  6. .. ich grüße auch ganz herzlich, (schäm !!! habe keinen Hund) und wünsche weiterhin noch viel Spaß mit den Vierbeinern ... herzlich Ursa

    AntwortenLöschen
  7. Dei Kijana ist ja ein großer aber lieb schaut er aus.
    Schönes Wochende,herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  8. Eine schöne Geschichte Christina..und schöne Aufnahmen von deinem besten Freund.:-))) Lg und schönes WE Irene

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails