Montag, 11. Mai 2015

(M)Ein Traum wird wahr....

...und einige von euch haben einen dieser Träume schon entdeckt,denn.....



...seit Freitag gibt es in der Mai/Juni Ausgabe der GartenIdee ... 


unter der Rubrik
"Grüner Blog @"

die Vorstellung  meines Blogs  

Broceliandes Gartenträume
mit Bildern und einem Bericht zu unserem Paradies dem

Garten Eden.

Deshalb geht erst einmal ein Dank an die GartenIdee
und ganz besonders an
Maike Grunwald für die tolle Zusammenarbeit.

Ich war so richtig begeistert (was soll ich sagen, ich war hin und weg...) 
als ich am Freitag hineinschaute,
denn die Bilder abgedruckt zu sehen - das war wunderschön
 und zeigt,
die Arbeit der letzten Jahre hat sich gelohnt.

Auch wenn ich über beide Gärten schon so einige Jährchen berichte 
und sich deshalb auch so einiges wiederholt, es macht immer noch sehr viel Spass
~ Dank EUCH - meiner Leserschar ~
Deshalb geht auch ein ganz lieber Dank an Euch, denn ohne Euch würde der Blog nicht leben...

...und wir sind ja auch noch lange lange nicht fertig mit unseren Gartenträumen
(in der letzten Woche haben wir beide z.B. nach Feierabend jeden Abend Erde, 
die wir vom Nachbarn bekommen hatten (so ca. insg. 1 Kubik) 
in der Schubkarre in das Paradies gewuchtet
(bzw. Herr Gartenträume hat dieses gemacht)
Ich stand dann mit Rechen bewaffnet dort und habe dann 
diesen schweren Lehmboden an bestimmter Stelle verteilt
- ein weiteres Gartenprojekt -

Zeigen möchte ich euch dieses Projekt 
-welches aber schon in Etappen fast über die kpl. Länge unserer Gartenjahre im Garten Eden läuft-
erst, wenn wir demnächst endgültig damit fertig sind.

Also bis dann
eure Christina

(die nächsten zwei Wochen werden hier etwas ruhiger, 
denn wir haben gerade im Haus (Wohnzimmer) angefangen zu renovieren...)

Kommentare:

  1. Na dann mal herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung! Ich würde wahrscheinlich auch vor Stolz platzen wenn mein Garten in einer Zeitschrift vorkäme, aber bis jetzt hat noch niemand angefragt und das wird wohl auch nie passieren. Ist halt kein Vorzeigegarten, aber mir gefällt er trotzdem und das ist doch die Hauptsache :-)

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christina,

    das stelle ich mir unsagbar klasse vor, sein EIGENES in einer tollen Zeitschrift zu sehen.....
    Ich gönne es Euch von Herzen, denn vor dem Lohn steht die Arbeit....
    Ich wünsche Euch und allen Gärtnern ganz viel glückliche Stunden im Gartenparadies....

    Herzlichen Glückwunsch für Dich und Deinen Mann

    liebe Grüße aus dem Bergischen ins Bergische

    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  3. Gratuliere! Das ist ja toll.
    Viele Grüße von http://pillepalles-byhage.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christina,
    oh wie schön, da ist man doch bestimmt stolz wie Bolle, oder? Die Gartenidee werde ich mir wohl mal besorgen.
    Ui, da bin ich aber auf das geheime Projekt bald noch mehr gespannt als auf den Gartenidee-Bericht :-)
    Liebe Grüße von
    Karen.

    AntwortenLöschen
  5. Super, dass freut mich für dich. Es ist sicher ein komisches Gefühl den eigenen Garten in einer Zeitschrift zu sehen
    Auf euer Projekt bin ich mal gespannt
    sonnige Grüsse Eveline.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Christina,

    ich habe die Zeitschrift schon und gratuliere Dir ganz herzlich dazu, dass Dein Fleiß im Garten mit dem schönen Bericht über Dich belohnt wurde! Hast es Dir verdient - 2 Gärten sind schließlich nicht ohne!
    Aber Dein zweitwichtigster Gartenhelfer ist auf keinem Bild gewesen - hatte der Kameramann vielleicht Angst vor großen Hunden?

    Liebe Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christina,

    da ich die Zeitung im Abo habe konnte ich schon am Donnerstag deinen Garten gedruckt bewundern. Ja ich finde das ist schon was besonderes ihn mal so zu sehen. Es ist toll was ihr mit euren beiden Händen in den letzten Jahren geschaffen habt. Wir (ich) bin zur Zeit auch jede freie Minute im Garten, um uns ein neues grünes Reich anzulegen. Wir sind im Dezember aus dem Westerwald in die Nähe von Dresden gezogen und wohnen hier auch wieder auf dem Land. Übrigens das Titelbild ist von mir auf der Zeitung :o))) Ich arbeite für Flora Press. Weiterhin viel Spaß im Garten wünscht Dir die Dani

    AntwortenLöschen
  8. Erst mal herzlichen Glückwunsch! Aber dein Traumgarten hat das aber auch verdient! Wer sich so viel Mühe gibt, so viel Liebe in seinen Garten steckt - der hat das auch verdient!
    Ich der ja kein Mensch bin der einen grünen Daumen hat schaut das was ihr da macht immer sehr gerne an! Ist richtig gigantisch!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christina,
    ich gratuliere dir zu diesem Artikel in der Zeitschrift. Es ist doch etwas ganz besonderes seinen schönen Garten so in der Zeitschrift zu sehen. Jetzt bin ich aber ganz doll auf euer neues Gartenprojekt gespannt. Du hast mich echt neugierig gemacht.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christina,
    ganz herzlichen Glückwunsch hierzu, das freut mich wirklich sehr für Dich!
    und nun bin auch ich gespannt, was weiter in Eurem wunderschönen GArten so passieren wird :O)))
    Ich wünsche Dir einen schönen und fröhlichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ach, wie schön liebe Christina! Da werde ich nachher mal einen Stop beim Zeitschriftenhändler einlegen ... ♥
    Auf Dein Projekt mit dem Lehmboden bin ich natürlich jetzt schon gespannt. Viel Freude beim Gestalten!

    Alles Liebe,
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
    Das freut mich ja soooo sehr für dich.

    Greetings & Love
    Ines
    www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christina,
    meinen allerherzlichsten Glückwunsch zu Deiner tollen Veröffentlichung. Ich habe mir die Zeitung heute sofort besorgt und werde heute Abend direkt mal in Ruhe einen Gang durch Deinen wundervollen Garten machen. Es ist immer aufregend, den eigenen Gartentraum in einer Zeitung zu sehen, oder?
    Herzliche Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung in der Gartenzeitschrift ... das ist doch immer etwas Besonderes. Ich durfte auch schon Bilder bzw. einen Bericht über mein Gärtchen veröffentlichen und das Gefühl und der Stolz beim durchblättern ist doch unbeschreiblich. Du und dein Garten haben das auf jedenfal verdient ... traumhaft schön habt ihr es. Ob so ein Garten jemals sein Ende erreicht? Fraglich. Deshalb jet schon viel Spaß beim nächsten Gartenprojekt. LG Michaela

    AntwortenLöschen
  15. Herzliche Gratulation - immerhin findet man sich nicht jeden Tag in einer Gartenzeitung wieder! Deine Arbeit hat sich wirklich gelohnt.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Christina,
    ganz herzlichen Glückwunsch! Ihr habt aber auch zwei ganz wunderbare Gärten!
    Auf euer neues Gartenprojekt bin ich schon sehr gespannt.
    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christina,
    ich hab dich schon gesehen und ich hab mich soooo gefreut. Traumhafte Fotos von deinem Paradies und Maike Grundwald hat alles so perfekt beschrieben!!! Herzlichste Gratulation!!!
    Eine ganz wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Christina,
    die Zeitschrift werde ich mir noch kaufen :-) Toll, dass du es in die Zeitschrift geschafft hast, aber dein Garten ist nun wirklich ein Traum ! LG Steffi

    AntwortenLöschen
  19. Auch ich, liebe Christina, schließe mich den Glückwünschen an. Ich denke, so eine Veröffentlichung bringt auch einiges an Aufregung und Unruhe mit sich. Wenn dann aber das Ergebnis stimmt, hat es sich gelohnt und man kann zu Recht stolz sein. Liebe Grüße Edith

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christina,
    herzlichen Glückwunsch! Ihr habt aber auch ganz wunderbare Gärten, die unbedingt in eine Gartenzeitschrift gehören! Da kannst du zu recht stolz sein.
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Christina, ist mir gleich aufgefallen als ich durchgeblättert hatte. Deine Gärten sind aber auch wirklich wunderschön und mit viel Liebe und Geduld angelegt. Freu mich sehr für euch ! Ihr habt so viele Ideen, die ihr euch auch verwirklichen konntet und immer wachsen neue Ideen.
    Wünsche euch frohe Pfingsttage. GglG, Moni

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails