Freitag, 3. Oktober 2014

Broceliandes Garten Eden

Wie versprochen gibt es heute einen kleinen Gartenrundgang, 
hauptsächlich durch den hinteren Bereich des Garten Eden.

Zuerst einmal der "Rundumschlag" mit den beiden Panoramabildern.


Hier unten unter den Fichten (und einer Lärche + eines Ahorns)
geht es mit unserem kleinen Rundgang los...

Bis auf den riesigen Rhododendron und das Vogelhäuschen gab es damals nur Wildnis.
Wir haben dann (nach dem Entrümpeln) angefangen dort Zwergrhododendren,
Beinwell, Lungenkraut, Immergrün, Gedenkemein, Farne und Efeu zu pflanzen.
Inzwischen stehen dort aber auch Blauschwingelgräser und Frauenmantel, 
Kirschlorbeer und zwei Hainbuchenhecken.



...hier unten auf dem Bild ist übrigens der direkte Vergleich, wie es vorher ausgesehen hat.
Die ersten Gartenjahre aus dem Garten Eden findet ihr übrigens hier


...und weiter geht's:

Wir gehen jetzt rechts am Teich über den Holzsteg, vorbei am Eulengeländer 
in Richtung Erdgesicht.
Weiter geht es dann in Richtung Sitzplatz unter der Ulme und dann bis zum Gartenhäuschen 
mit Blick rund um den Teich.
Dort leben seit dem Frühjahr unsere beiden Graskarpfen Pickedie und Frederick.
Im nächsten Jahr sollen sie aber noch Verstärkung bekommen, 
denn sie haben es nicht geschafft alles was aus dem Wasser heraus wächst abzufuttern 
...na ja und Entengrütze mögen sie anscheinend gar nicht.
Die inzwischen braunen abgestorbenen 
Reste davon schwimmen noch auf der Wasseroberfläche....


Beim Gartenhäuschen, welches dringend einen Anstrich und neue 
Dachpfannen (die liegen schon einige Sommer vor dem Häuschen) bräuchte, 
gehen wir rechts vorbei und haben den Blick auf eine der beiden Linden mit der Baumbank.



Für dieses Bild hier unten stehe, jawohl ich stehe auf der Baumbank.
So habe ich für die Bilder wenigstens einen besseren Überblick, grins....


Zurück geht es dann vorbei an der Baumbank in Richtung vorderen Gartenbereich.


...und hier unten auf dem Bild sind wir vorne angekommen.
Dort mache ich immer die Bilder für den 12tel Blick 2014


Ich hoffe, euch hat der Rundgang durch unser Paradies ein wenig gefallen.

Vielleicht versteht ihr nun auch, 
warum ich ständig so wenig Zeit fürs Bloggerland habe 
und nicht so oft zum kommentieren bei euch komme, 
auch wenn ich diesbezüglich immer auf Besserung hoffe.

Euch allen ein schönes langes Wochenende und bis bald....


Kommentare:

  1. Sag mal, weißt Du eigentlich, dass Du es TRAUMHAFT hast!!! Ich liebe Deinen Garten♥

    Schönes sonniges♥ WE,
    Moni

    AntwortenLöschen
  2. Traumhaft schön! Ich bin gerne mir Dir durch Deinen Garten spaziert und möchte ihn am liebsten nicht mehr verlassen. Vielleicht kann ich mich im kleinen romantischen Gartenhäuschen einquartieren? :-)
    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende in Eurem zauberhaften Garten
    Inge

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für ein herrliches Areal, da kann man sich richtig austoben! Dazu noch so herrlich romantisch, da würde ich mich auch wohlfühlen!

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  4. Gerne bin ich mit dir durch den Garten geschlendert,...da habt ihr euch ein kleines Paradies geschaffen.
    sonnige Grüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  5. Toller Rundgang und schöne Collagen.
    Ja so ein Garten ist viel Arbeit!
    Ich habe ja nur einen kleinen aber auch
    dort gibt es genug zu tun. Deshalb mach
    dir keinen Kopf wegen dem Kommentieren.
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  6. Danke meine Liebe für den schönen Rundgang durch deinen Paradiesgarten, zauberhaft, ich mag die Bilder deines Gartens sehr :)
    Und mach dir keine Gedanken wegen der Zeit, auch mir geht es immer so, Termine und dies und das, da schreibt man nicht Kommentare auch wenn man gerne möchte, man zappt schnell durch und ist wieder weg, das verstehen doch alle, geht doch den meisten hier nicht anders.
    Hab ein schönes Wochenende, herzlichste Grüße, Brigitta

    AntwortenLöschen
  7. … ich versteh das gut, wenn einfach die Zeit zum Kommentieren oft nicht reicht - geht mir genauso. Ich schau trotzdem gern vorbei und schau´ mir Deine tollen Bilder an!
    Viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  8. Ein wundervoller Spaziergang durch Dein Gartenparadies!!!! Der Garten scheint ziemlich groß zu sein!!! Kein Wunder, dass Du viel Zeit dort verbringst!!!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christina,
    es hat mir Spaß gemacht, in eurem Garten virtuell zu wandern - da sehe ich eine Menge Arbeit, die immer wieder anfällt - ja so ein großer Garten ist eine tolle Sache aber eben auch aufwändig - aber für Kijani ist das sicher ein Traum - ich wünschte, unsere beiden hätten auch mehr Auslauf - leider haben wir ja einen Hanggarten -
    euer Gartenhäus´chen gefällt mir total gut -

    ich lese alle deine Posts und natürlich auch den traurigen... es hat mich wütend gemacht und ich hatte Tränen in den Augen - ich kann einfach nicht verstehen, was es für Menschen gibt - ekelhaft -

    leider können wir die Welt nicht retten und müssen immer wieder von solch schlimmen Dingen erfahren -

    ich drück dich und wünsche dir ein wundervolles sonniges Wochenende -

    herzlichst - Ruth

    AntwortenLöschen
  10. Euer Garten ist wirklich traumhaft. Der Rundgang war sehr schön. Der Teich mit dem Gartenhäuschen sieht so romantisch aus. Das da die Zeit für das Bloggerland fehlt kann ich gut verstehen. Aber dafür habt ihr auch ein kleines Paradies.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön, danke für den Rundgang. Ihr habt wirklich ein Paradies geschaffen.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Wahnsinn, das ist wirklich ein Paradies, auch für den Hund. Kinder würden begeistert sein, ich sehe unsere beiden schon darin herumspringen. Ein Eldorado!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  13. Das, meine Liebe, ist kein Garten. DAS IST EIN PARK EDEN!!! Wundervoll - sag wie groß ist denn dein Paradies????
    Hab eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  14. Ohne Fleiß kein Preis!!!! Das Gartenparadies habt Ihr verdient!!!!!

    Schönen Sonntag
    Liebe Grüße
    Uschi
    So what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Christina,
    eine toller Gartenrundgang!
    Da habt ihr viel zu tun - aber es ist so wunderschön :-)
    Da lohnt sich die viele Arbeit!
    Ganz viele liebe Herbstgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  16. Wow Christina,
    ab heute weiß ich, wo Du den ganzen Tag steckst. In einem Paradies...Wahnsinn, der Garten ist so schön....und so groß.
    Wenn Du hinten fertig bist, kannst Du vorne wieder anfangen.
    Aber die Arbeit lohnt sich, wunderschön.
    Dir einen schönen Nachmittag und sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Vielen Dank für diesen tollen Rundgang - ich kann mich nur immer wieder sagen, dass mir Dein Garten sehr gut gefällt! Ihr habt die Umgestaltung wirklich super hinbekommen!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  18. Das war ein herrlicher herbstlicher Spaziergang. Ich fühle mich bei dir immer ein bisschen, wie in einem Park. Genieß mal noch die Gartenzeit....das Bloggerland kann warten.
    Liebe Grüße Sigrun

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails