Montag, 27. September 2010

* Lichterzeit *


Endlich habe ich es auch einmal geschafft drinnen etwas herbstlich zu dekorieren.

Da es hier weit und breit keine weißen Kürbisse gibt, habe ich kurzerhand einen kleinen Dekokürbis weiss gepinselt.



Dann wurden noch einigen Eichenblätter gesammelt - Kastanien und Zapfen hatte ich noch vom letzten Jahr - und fertig war mein Dekotablett.






Die kleinen Windlichter habe ich vor einigen Jahren geschenkt bekommen und ich nehme sie eigentlich immer nur in der Herbstzeit, da sie so ein wunderschönes und warmes Licht abgeben.












Im Augenblick gibt es durch den Regen nichts im Garten zu tun und so genieße ich die jetzt etwas ruhiger werdene Zeit nach Feierabend mit Garten- und Dekozeitungen schmökern.
Ich wünsche euch eine schöne Arbeitswoche mit hoffentlich bald wieder besserem Wetter.

-


Liebe Grüße

Christina

Kommentare:

  1. Hallo Christina,
    ich bekomme bei uns hier leider auch keine weißen Baby-Boos und da finde ich deine Idee, einen Zierkürbis weiß anzumalen spitze! Das werde ich bestimmt nachmachen. :-)
    Deine Herbstdeko sieht sehr schön und stimmungsvoll aus. Jetzt beginnt wieder die schöne Zeit, in der man es sich drinnen bei Kerzenlicht gemütlich macht.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    ich habe einfach einen weißen Ufokürbis genommen. Die wuchsen hier im Garten.

    LG aus Lindlar

    Beatrix

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christina,
    deine Herbstdeko sieht klasse aus und mir gefallen deine Fotos sehr. Die Idee den farbigen Kürbis anzumalen ist doch prima - man muss sich nur zu helfen wissen! Bei uns regnet es heute schon den ganzen Tag ..... brrrr

    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hi Christina ,deine Deko sieht richtig schön und gemütlich aus .die Kerzen passen jetzt schon schön zu dem Schmuddelwetter .Schöne Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christina,

    jetzt musste ich grinsen, einen Kürbis weiss anmalen, da muss man erst mal drauf kommen. Deine Deko gefällt mir richtig gut, so natürlich und warm.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  6. liebe Grüße, der Herbst hat uns eingeholt, schön deine liebevoll gestalteten Fotos mit Mühe und Liebe gemacht, es sieht hier ganz schön traurig aus mit dem Wetter, nur gut, daß wir von der Jahreszeit etwas mit nach innen ins Haus, und ins Herz genommen haben...herzlichst Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Christina,
    das mit dem "pinseln" einer Kürbis finde ich toll... selbst ist die Frau...:-)) Dein Dekotablett ist fein geworden aber auch die Fotos, die Du herbstlich gestylt hast, gefallen mir sehr gut. Be uns war vor ein paar Tagen noch ein herrliches Sonnenwetter, seit 3 Tagen haben wir leider Kälte, Regen, Wind und heute noch Nebel - es sieht aus wie im tiefsten November... brrrrr... nicht wirklich schön... LG und viel Spaß bei der Gartenlektüre... Rita

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christina,
    Deine Herbst-Deko gefällt mir sehr gut! Natürlich auch der geweißelte Kürbis, so eine einfache Idee und so eine tolle Wirkung!
    Das Tablett kenne ich doch noch...
    Ich muss auch noch ein wenig dekorieren, wir bekommen übers WE Besuch und da soll der Esszimmertisch gut aussehen... habt Ihr nicht Lust, am Sonntag in unser Dorf zu kommen, da ist ja von 11 - bis 19 Uhr der Burgmarkt und es gibt viele schöne "Teilchen" zu kaufen.

    Übrigens hast Du die Fotos wunderschön bearbeitet. Sieht so super aus, besonders der Fliegenpilz und das Reh... Irgendwann, vielleicht im Winter lerne ich das auch noch.
    Ruf mich vorher an, falls Ihr kommen wollt.
    Liebe Grüße
    Maita

    AntwortenLöschen
  9. Huhuu Christina,,boahh hast Du das schön dekoriert und die Idee mit dem Kürbis anpinseln finde ich aber auch mal originell,,ich selbst habe auch keine weissen gefunden :O) Deine Büste mag ich auch-allessieht so romantisch und stimmungsvoll aus..ich wünsche Dir ein ganz ganz tolles Wochenende Belinda

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christina, bei diesem Wetter macht man automatisch eine Kerze und Stäbchen an. Ich hab drei kleine weiße Kürbisse gekauft, sie sehen schön aus!

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Christina,
    eine tolle Idee, das Anpinseln eines Keramik-Kürbisses. Warum komme ich nie auf solche Ideen???!!!
    Ja, im Garten gibt es hier auch nichts zu tun. Ne, eigentlich jede Menge, aber nicht bei dem Wetter. Leider. Also, gemütlich machen bei Kerzenschein. Ist doch auch toll.
    Viele liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christina,
    oh, was hab ich da verlinkt ? der Buchtelpost von Hannelore (http://karoblume.blogspot.com) ist von 04. September. Dei schmecken wirklich so lecker, ich könnte sie ständig für meine Kinder backen.
    Dein kleiner weißer Kürbis sieht echt hübsch aus.
    Bei uns gab es letztes Jahr auch noch keine Baby Boos- dieses Jahr aber überall. Bestimmt kannst du nächsten Herbst auch welche kaufen :)
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Huhuu Christina,,ja Du hast vrecht-es ist ein betonkuchen-Du musst die Formen aber einfetten,,kann auch altes Salatöl sein ,,ich habe die überall im garten grosse und kleine -sammele schon seit Jahren Backformen,und bei Raureif sieht das auch toll aus,,mann kann sie ja auch farbig anmalen:O)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Christina,
    ich mag Deko mit Naturmaterialien - schön sieht dein Tablett aus - ich hab auch einiges beim Spaziergang gesammelt - im Garten war ich heute mehrmals - immer wieder Regen - unterstellen - weitermachen - bis ich keine Lust mehr hatte und meine Haar ganz kraus waren... grins -
    morgen soll es schön werden -genießen wir es -
    lg. und einen schönen Abend und Sonntag - Ruth

    AntwortenLöschen
  15. hallo liebe christina,
    eine schöne herbstdeko hast du gezaubert.eine tolle idee,einen dekokürbis weiß zu pinseln.....
    dazu ist er auch noch unbegrenzt haltbar.echt klasse!!!!!!
    ein schönes wochenende wünscht dir regina

    AntwortenLöschen
  16. hallo christina!

    bei dir sieht es ja wirklich schon ganz herbstlich aus - wunderschöne Bilder hast du gemacht! Ich mag diese Jahreszeit und ihre Farben, bei dir fühlt man gleich die heimelige Stimmung, die Kerzenschein & Co. im Herbst verbreiten! :-)

    Einen lieben Gruß und noch einen schönen Sonntag!
    Nora

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Christina..auch bei uns gibt es keine weißen kürbise,aber 2 Terracottakürbisse warten auf den Anstrich:-)) deine Herbstdeko ist sehr schön geworden. Ja, am Abend nutze ich auch nun auch Zeit zum Schmökern in Garten/Dekozeitschriften,wenn ich nicht gerade am PC sitze:-))heute war das Wetter so schön,bei euch hoffentlich auch und die kommende Woche soll auch so werden. Es gibt noch einiges im Garten zu tun..da macht es bei trockenen etter doch mehr Spaß. Ich wünsche dir eine sonnige Herbstwoche.LG Irene

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails