Mittwoch, 21. September 2011


Als erstes möchte ich euch, wie versprochen, die Bilder von der Renovierung bei uns im Esszimmer zeigen. Nachdem wir einen Wasserschaden hatten, haben wir endlich im Frühjahr mit den Arbeiten und der Umgestaltung angefangen - zwischenzeitlich war Pause wegen der Gartenarbeiten angesagt.
Da wir in diesem Zimmer sowieso selten sind, da wir eine große Wohnküche haben, war es auch nicht so tragisch.
Lange haben wir uns den Kopf zerbrochen, wie wir diesen Raum typisch auf unsere ländliche Region gestalten wollten.
...und da Frau ja vom Fach ist (bzw. war) hat sie erst einmal einen Plan gezeichnet.
-
...und hier das Ergebnis:



...nur die Lampe müsst ihr euch noch wegdenken, eine Notlösung - aber irgendwann werde ich noch eine finden, die mir gefällt und bis dahin muss unsere alte Wohnzimmerlampe herhalten.


Da der Herbst ja inzwischen eingetroffen ist, zeige ich euch noch eines meiner neu gebastelten Holzschildchen.




Ja - ...und dann haben wir letztes Wochenende angefangen unser Schlafzimmer zu renovieren - nach langem hin und her hat mein GG die Möbel geweisselt.



In den nächsten Tagen geht es weiter mit Streichen, Tapezieren, Teppichboden entfernen und neuen Boden in Old Pine verlegen und wenn wir irgendwann mit allem so weit sind, werde ich auch wieder mehr Zeit fürs Bloggerland haben.
-
...und jetzt werde mich jetzt erst einmal in die Küche aufmachen, denn es soll Weißkohlgemüse mit Hackfleisch und Salzkartoffeln heute Abend geben.
Ich liebe solche deftigen Essen ....und die Kohlzeit.

Bis bald
eure Christina

Kommentare:

  1. Dein Esszimmer ist toll geworden!! hell und freundlich - einfach schön! Bin schon sehr gespannt auf die Schlafzimmerbilder! Bis dahin frohes schaffen und ganz liebe Grüße, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Christina,
    ich hoffe, Du hast deine OP gut überstanden.
    Ihr habt wirklich den ländlichen Charme in Euer Eßzimmer gebracht. Klasse!
    Nun bin ich schon gespannt auf das "erweißte" Schlafzimmer.
    Weiterhin frohes Schaffen, ihr fleißigen Bienchen.
    GLG Miri

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Christina, ich habe schon auf einen Post von Dir hier gewartet... und es hat sich gelohnt! Ist sehr schön geworden, Euer Esszimmer! Perfekt! Da sitzt man gerne zum schmausen und klönen!Auf das Schlafzimmer bin ich gespannt... es sieht aber schon sehr verheißungsvoll aus. Das Türschild sieht sensationell aus, ist Dir gut gelungen.
    Mit mal treffen/besuchen wird es auch bei mir noch etwas dauern... Ende nächster Woche bekommen wir für eine Woche Besuch, bis dahin habe ich auch noch viel zu tun... habe also auch keine Zeit, aber das wird schon. Mein Mann will aber den Flur noch streichen... da graut mir vor, sind drei Etagen...
    Wünsche Deiner Schulter weiterhin gute Genesung und halte Deinen lieben GG auch in den nächsten Tagen mit so leckerem Essen bei Laune, denn der Gute arbeitet wie ein Profi!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Christina....solltest du deine Schulter nicht noch schonen:-)))) euer Eßzimmer sieht urgemütlich aus,aber was macht mein Tisch in deinem Eßzimmer:-)))))und auf´s Schlafzimmer bin ich auch gespannt..wird bestimmt Klasse...also wir haben den weißen Anstrich der Schlafzimmermöbel nicht bereut..ich genieße es noch täglich und ist viel billiger als ein neues:-))))LG Irene

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christina,
    du bist ja schon wieder am Werkeln -
    ich hoffe, deiner Schulter geht es gut..
    euer Esszimmer sieht superschön aus - total stimmig und gemütlich -
    hab ein schönes sonniges Wochenende - lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  6. Fleißig, fleißig,
    liebe Christina!
    Sieht sehr hübsch aus der Raum.
    Individuell, gefällt mir sehr!
    Brav geweisselt...ja, es ist schön, macht aber auch viel Arbeit.
    Da fällt mir wieder unser Wohnzimmer ein...dunkle Eiche...aber bis hinauf zum Plafond und das an 3 Wänden. =0}
    Ich habe nur Minibuchs, aber da ist heuer dieser
    seltsame Zünsler dran gekommen...sieht schlimm aus, oben am ärgsten.
    Den Liguster, die große Hecke, schmeckt ihm offenbar nicht.
    Lange habe ich das immer wieder bei MSG gelesen, heuer ist er bei uns eingetroffen...=((
    Leider weiß ich nicht, ob es da was gibt bzw
    ob unsere beiden Minizwergerln noch zu retten sind.
    LG von Luna

    AntwortenLöschen
  7. Haloli du fleissige,wie gehts dir so.Und deine Schulter?Vielen Leute haben sich sorge um dich gemacht.Deinen Renovierungen sind toll...muss ich si grinsen mit "weissung"mein Mann krakelt ganz laut wen ich das Wort Weiss erwähnne,hihi.Schöne Mittwoch.Bussi.Lu.

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir etwas Zeit nimmst um hier ein paar liebe Worte zu hinterlassen.

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails