Mittwoch, 25. August 2010

"Landgewinnung"

Endlich - nach längerem "Kampf" mit meinem GG konnte ich ihn davon überzeugen, das Beet an der rechten Terrassenseite etwas zu vergrößern.

Ich finde es passt jetzt optisch besser zur linken Seite.

Zuerst haben wir die Einfassungssteine erst einmal Probe gelegt.

Der Rasen wurde abgestochen und zur weiteren Verwendung in den Garten Eden getragen und danach der äußere Rand gepflastert.

Am nächsten Tag haben Kijani und ich die Vorbereitung zur Bepflanzung mit Frauenmantel gemacht. Da der Boden schon nach wenigen Zentimetern Erde in einer Steinschicht endet, nehme ich immer einen Dachdeckerhammer zum buddeln zur Hilfe, ansonsten müsste mir mein GG dabei helfen - und so kann ich das wenigstens alleine.
Wie ihr seht, möchte unser Wusel lieber Zickeln und die Löcher wieder zuwerfen, was ihm auch schon mehrmals dabei gelungen ist. - Oder man könnte sich ja auch mal kompl. oben auf die Erde werfen.....
-
Am letzten Wochenende kam das Unkrautvlies und die Kiesel darauf - endlich fertig.

So sieht es jetzt von oben aus.

Noch einmal ein Blick aus dem Wohnzimmerfenster.

...und jetzt noch einmal am Abend von unten.
So, das war's an Neuigkeiten aus unserem kleinem Garten.
-
Wer noch mehr über Kijanis Gartenhelferqualitäten sehen möchte, der kann ja in meinen Garten Eden Blog hineinschauen - dort "hilft" er beim Hochbeetbau.
Also euch eine schöne restliche Woche mit der Hoffnung zum Wochenende auf sonniges Gartenwetter.
Bis bald
Christina

Donnerstag, 19. August 2010

Beerenzeit

In den letzten Tagen habe ich bei unseren morgentlichen Spaziergängen einige Beeren und einen Stängel Rainfarn gesammelt und versucht einen Kranz daraus zu binden.
Ich bin leider nicht so sehr geschickt darin, besonders als mir zwei dicke Spinnen daraus entgegenkamen - meine "Lieblingstierchen", grins...

Ich finde, es sieht auch alles schon ein wenig herbstlich draußen aus.
Die ersten Blätter fallen und es duftet in den frühen Morgen- und Abendstunden schon nach der immer näherkommenden Herbstzeit - ich liebe diesen erdigen Geruch.

-
Die nächsten Bilder habe ich heute Morgen bei unserem Gassigehen gemacht.
Altweibersommer schon im August mit tiefhängenden Nebelwolken, die sich im Nu verflüchtigen und diesen vielen wunderschönen Netzen, übersät mit glitzernden Tautropfen.



Zum Wochenende soll es aber wieder sommerlicher werden - wie gut nach den regenreichen letzten Tagen.
Ich wünsche euch deshalb ganz viel Sonnenschein und schöne Stunden in eurem Gartenreich.
Bis bald
Christina

Donnerstag, 5. August 2010

Die Pergola ist fertig !

Am vorletzten Juliwochenende haben wir für unsere Climberrose eine Pergola gebaut.

Nachdem sie in diesem Jahr mit ihrem Wuchs so zugelegt hatte und nach einigen Gewitterregen fast vom Klettergerüst gefallen wäre.

Es wurde geschraubt, gesägt und geschleppt - und zuvor die Rose geschnitten, was auch einige Stunden in Anspruch genommen hatte.

Jetzt sieht sie allerdings etwas gerupft aus - doch von nun an kann sie sich frei entfalten und wir brauchen keine Angst mehr zu haben, dass sie uns auf den Kopf fällt, wenn wir auf der Terrasse sitzen.
-
Das war's erst einmal an Neuerungen im kleinen Garten.
Am Wochenende, wenn es trocken bleiben sollte betreibe ich wieder Landgewinnung, denn da wird wieder etwas Rasenfläche abgeknapst.
-
Davon demnächst mehr - allerdings werden die Bilder dann nicht mehr so ausfallen, denn letzte Woche hat meine Digicam ihren Geist aufgegeben und ich habe erst einmal unser Uraltteil aus der Versenkung ausgegraben.

Also bis bald
Christina

Danke liebe Marita für diesen Award

Diese Woche wurde ich von der lieben Marita mit diesem Award überrascht.

Danke dir recht herzlich dafür.
-
Die Frage, die ich zu diesem Award beantworten soll ist:
>>Was magst du an deinem Blog<<
Ich mag eure Kommentare zu meinen Post's und bin immer auf eure Meinung dazu gespannt.
Hier kann ich mich kreativ austoben - falls ich Zeit dazu habe (im Moment leider weniger).
Der erste Blog hat mich dazu bewogen Anfang des Jahres noch einen weiteren zu eröffnen.
Das nette Miteinander und durch eure Blogs immer wieder neue tolle Ideen zu erfahren.
-
Da ja viele von euch keine Awards mehr haben möchten und ich mich selber überhaupt nicht entscheiden kann, an wen ich ihn weitergeben soll, lasse ich ihn hier stehen und es kann sich jeder von euch, der ihn haben möchte gerne abholen - denn alle Blogs, die ich hier kennengelernt habe sind einfach SUPERSCHÖN

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails